Archiv der Kategorie: Heilung

Tumor schrumpft, die Ärzte staunen!

 

Gott_ERlebt_FacebookVor längerer Zeit haben wir bei GottERlebt einen kleinen besonderen Gast gehabt. Eine Familie war mit ihrem zweijähriges Mädchen von weiter angereist, um für sie beten zu lassen. Die Kleine hatte einen Tumor im Kopf, der später auch auf das Sehvermögen drückte.

Dieser GottERlebt Abend war ein ganz besonderer Abend, den ich nie vergessen werde und über den ich hier schon in diesem Blogartikel berichtete:

http://blog.netzwerk-c.de/zeugnis-von-einem-krebskranken-maedchen/

Und nun erreichte mich vor ein paar Tagen noch diese wunderbare Nachricht (aus Schutz habe ich den Namen des Mädchens abgekürzt):

„Hallo Meike, gute Nachrichten….. der Tumor von F. ist von innen tot, die Ärzte staunen. Auch die Augen werden sich wieder erholen. Gott ist so gut, dass wir dieses Wunder erleben dürfen. Ich danke allen, die uns unterstützt haben und bin voller Freude….

Euere Heilungscd lief da ständig, sogar wenn die kleine schlief, damit das Wort Gottes in ihr Unterbewusstsein gehen konnte. Wenn ich Schmerzen habe, legt F. mir die Hände auf, sie betet in Sprachen und ich spüre die Kraft Gottes durch ihre kleinen Händchen heraus. Sie hat gesagt … ich Glaube…, was steht geschrieben, … nach Eurem Glauben wird Euch geschehen. Genauso ist es . Falls Du das Zeugnis veröffentlichst, machst Du es auf Facebook? Wenn ja könnte ich es wunderbar an alle schicken, die F. und ihre Geschichte kennen, wäre toll. LG Lisa“

Dies ist nun schon das zweite ermutigende, positive  Zeugnis speziell zu Krebserkrankungen, welches ich in Verbindung mit unserer CD „Heilung“ hörte. Preis den HERRN dafür!

Unter diesem Link findest du mehr Informationen und die CD  „Heilung“ als mp3 Download:

http://l.weckel-media.de/heilung-mp3

Der kleinen F. und Jesus zu Ehre habe ich auch letzten Freitag bei GottERlebt noch einmal ausführlicher über den gesamten Heilungsverlauf, bei dem es auch Rückschläge gab, genauer berichtet. Darüber hinaus ist an diesem Abend auch ein  Gebet , begleitet mit inspirierter Klaviermusik von Jürgen, für Glaubensstärke und Glaubenskraft entstanden. Die ganze GottERlebt Predigt findest du unter diesem LinK:

Jesus die Ehre – Halleluja!

PS. Leider ist auf der Aufnahme ein leichtes Rauschen zu hören, wie auch schon bei den beiden letzten GottERlebt Aufnahmen. Wir haben den Fehler immer noch nicht gefunden….Leider 🙁

Aber egal, weiter nach vorne preschen für Jesus ♥ 🙂

Bitte betet noch weiter für das kleine Mädchen, dass sich die Augen zu 100 % wieder verbessern, dass es keine Rückschläge mehr geben wird und wir in Kürze eine 100 % ig bestätigte Heilung bejubeln dürfen.

Zeugnis von einem krebskranken Mädchen

Gott_ERlebt_FacebookWir haben vor einigen Wochen bei unserem GottERlebt Abend für ein krebskrankes Mädchen gebetet. Die Familie hatte einen längeren Anfahrtsweg in Kauf genommen, um mit ihrem kleinen geliebten Mädchen (2 Jahre) zu unserem Heilungs-und Anbetungsabend zu kommen. Der Abend war ein besonderer Abend, weil wir alle hinterher noch einmal einen Kreis um das Mädchen und seine Mutter gebildet und für sie gebetet haben. Wir hatten alle solch eine Last für diese Situation in unserem Herzen, haben uns in Einheit vor unserem großen Gott vereint. Das Mädchen spielte während wir beteten mit seiner Mutter in dem Kreis und es schien, als wenn sie nicht so viel von all dem mitbekäme. Aber als wir unser gemeinsames Gebet beendet hatte geschah etwas, was ich wohl nie vergessen werde. Das kleine Mädchen stand auf und sagte:

„Glaub ich!“ Und noch einmal sagte sie es: „Glaub ich!“

Ich werde das niemals vergessen. Nach dem Abend bin ich nach Hause gegangen und dachte über all die Verheißungen Jesu nach, wo ER sagt: Dein Glaube hat dir geholfen!

Nun bekam ich vor ein paar Tagen diese Nachricht:

„Liebe Meike, es gibt gute Neuigkeiten von der kleinen F. sie war heute zur 5.ten Chemo und die Leukozyten sind so stark angestiegen, das die Ärzte zweimal hingucken mussten. Sie sagten die Leukos sind besser als vor der Chemo ! Das ist so wunderbar Danke, danke für eure Gebete. Liebe Grüße und Gottes reichen Segen wünscht euch, Gaby.“

Ich halte fest und nehme Jesus weiter beim Wort für die Heilungsgeschichte dieses Mädchens, wenn ER sagt:

Euch geschehe nach eurem Glauben! Matthäus 9,29

_______________________________________________________________

Ein Nachtrag: Ein paar Tage nachdem ich diesen Blogartikel veröffentlicht hatte erreichte mich noch eine gute Nachricht:

„Hallo Meike, die Blutwerte von F.  sind noch weiter nach oben geschossen und die Leukozyten auch. Was für ein Wunder 🙂 „

 

GottERlebt Predigt von Freitag mit vielen Heilungszeugnissen

Gott_ERlebt_FacebookAm letzten Freitag war einfach einmal dran von den letzten Wochen zu erzählen, was Jesus Gutes getan hat. Wir erleben in der letzten Zeit sehr viele Heilungen und da gehen einige Zeugnisse einfach schnell auch einmal unter. Es geht alles so schnell. Die Tage fliegen dahin. Ein Einsatz folgt dem Anderen. Ob am Telefon, im Gespräch oder Gebet.

Doch in dieser Botschaft möchte ich dir von einigen Heilungen der letzten Zeit berichten, die Jesus mit SEINER Güte, Kraft und Barmherzigkeit gewirkt hat. IHM die Ehre dafür!

Sei gesegnet beim Hören und im Glauben gestärkt. Und empfang auch du Heilung und Wiederherstellung beim Hören –  In Jesu Namen! Dem Heiligen Geist sind keine Grenzen gesetzt 🙂

Zeugnis – Jesus heilt im Vorbeigehen

Bunte BlumenGestern auf dem Nachhauseweg sah ich ein Mädchen, das von zwei weiteren Mädchen gestützt wurde und nicht laufen konnte. Sie hatte sich bei einem Ausflug eine Verletzung im Bein zugezogen. Ich hatte es eilig, sogar noch einen bevorstehenden Termin und habe gezögert anzuhalten und das Mädchen anzusprechen. Doch der Heilige Geist ließ nicht locker  – war ja klar 🙂  – und so betet ich für das Mädchen. Und erzählte von Jesus. Das Mädchen konnte danach wieder voll laufen und hatte keine Schmerzen mehr. Das andere Mädchen sagte: „Wir haben noch mehr Kranke bei uns in der Gruppe, die wir dir bringen möchten.“

Junge Menschen sind cool 🙂 unkompliziert 🙂 ach wenn alle nur so wären, dann wäre das Königreich Jesu schon voll durchgebrochen….

Ich erfuhr, dass die Mädchen mit einer Gruppe in der Jugendherberge waren. Ich sagte ihnen, wo sie mich am nächsten Tag (heute) finden würden und dass sie aber unbedingt ihre Lehrer um Erlaubnis fragen sollten. Ganz ehrlich….ich habe gedacht….von denen sehe ich niemanden mehr. Die bekommen bestimmt keine Erlaubnis, dass sie kommen dürfen.

Gerade steht eine Frau bei mir im Büro. Sie suche eine Frau, die gestern für ein Mädchen gebetet hat 🙂  Ups….die Lehrerin. Sie erzählt mir, dass sie gestern dachte sie sähe nicht richtig, als die Mädchen zu ihr gerannte kamen! Dieses Mädchen, was nicht laufen konnte, sei gerannt! Sie sagte, da sei ein Wunder passiert. Es stellt sich in unserem Gespräch heraus, dass sie Religionslehrerin ist und dass sie gekommen ist, um sich zu bedanken. Und außerdem hatte sie noch ein anderes Mädchen mit einer Verletzung dabei. Nun holt sie dieses Mädchen rein, was bis jetzt draußen gewartet hatte. Und auch noch einen anderen Gast aus der Jugendherberge, der im medizinischen Bereich tätig ist und einfach mal schauen wollte. Ich bete auch für dieses Mädchen in Jesu Namen und auch sie kann wieder hüpfen und sich so bewegen, wie vorher nicht mehr, weil sie durch eine OP nicht mehr voll bewegungsfähig war und auch Schmerzen hatte. Ich habe auch noch für die Lehrerin gebetet und gemerkt, dass Jesus sie einsetzen und gebrauchen möchte. Eine besondere Lehrerin war diese, die im Glauben heute gekommen ist und annehmen konnte.

Falls Sie dies lesen liebe Frau „Lehrerin“: „Seien Sie mächtig gesegnet und gesalbt auf Ihren Wegen. Solche Religionslehrer wie Sie braucht unser Land! Und ich wäre liebend gerne einmal bei einer Ihrer nächsten Unterrichtsstunden dabei. Da gibt es ja jetzt eine Menge zu erzählen 🙂 “

Mit Jesus erlebt man Heilungen und Wunder und ich staune selbst immer wieder über meinen großen Gott. Eine Heilung mal eben so im Vorbeigehen gestern aufm Nachhauseweg hat dies alles ausgelöst. Halleluja!

Blessings

Meike

 

 

Heilungsgebet Via Telefon – Kein Krebs zu sehen

TelefonheilungIch bete ja nicht nur persönlich in Jesu Namen für Menschen sondern oft auch am Telefon für kranke Menschen. Jesus nutzt eben alle modernen Medien und Mittel, um Menschen zu erreichen und ihnen Sein Heil zu bringen 🙂

Letzte Woche haben ich u.a. für eine Frau mit Kehlkopfkrebs gebetet, die schon im Krankenhaus lag und kurz vor der Operation stand. Der Kehlkopf musste entfernt werden, er war total verkrebst. Die Frau, ich nenne sie hier einmal Luise, konnte nur noch in den Hörer flüstern, als ihre Schwester ihr den Telefonhörer in die Hand drückte. Es war auch die Schwester von Luise, die mich kontaktierte und mich bat, für Luise im Krankenhaus zu beten.

Ich habe für Luise in Jesu Namen gebetet, sie gesegnet und dem Krebst befohlen auf der Stelle auszufahren.

Zwei Tage später ein Anruf von Luises Schwester, es wäre ein Wunder passiert. Als die Ärzte den Kehlkopf entfernt haben, war kein Streukrebs auf anderen Organen zu sehen, womit sie gerechnet hatten. Da war nirgendwo außerhalb des Kehlkopfes Krebs zu finden.

Für mich ist es auch ein Wunder und ich danke Jesus dafür! Ihm gebührt die Ehre. Halleluja!

Die Schwester von Luise kenne ich übrigens durch einem anderen Einsatz bei einem Circus in meiner Stadt. Aber dies ist eine andere spannende Heilungsgeschichte, die du hier nachlesen kannst:

http://www.netzwerk-c.de/texte/artikel-a-beitraege/auf-der-strasse-fuer-jesus-unterwegs/item/425-jesus-will-im-circus-heilen

Es ist echt erstaunlich, welch Kreise Jesus mit einem jeden von uns zieht und sein Königreich immer größer und größer werden lässt. Du fängst irgendwo an, wenn du Jesu Königreich in Wort UND Kraft zu den Menschen bringst  – als ein einziger kleiner Tropfen. Du denkst vielleicht: „Ach, was soll ich denn schon erreichen….“

Aber: Aus einem Tropfen werden dann zwei, dann drei und irgendwann ein kleiner See, und irgendwann werden wir zusammen ein großes Meer.

Jeder Einsatz im Reich Gottes lohnt sich und du wirst niemals überblicken, welch unglaublichen Segenkreise dieser Einsatz mit sich zieht.

Jesus is great ♥

 

 

Jesus sagt: Ein Fuß soll geheilt werden!

Wir hatten so einen starken Abend gestern bei GottERlebt in der Herrlichkeit Jesu. Ich bekam ganz zu Anfang einen Endruck ins Herz, dass jemand Heilung von Jesus empfangen soll, der etwas mit dem Fuß hat. Schmerzen im Fuß und schlecht gehen kann. Ich habe aber niemanden humpeln sehen von den Menschen, die gekommen sind! Ich habe deswegen erst gezögert und dann doch meinen Endruck im Glauben laut ausgesprochen. Kurz vor Ende des Abends kam ein Mann noch hinzu, der leicht humpelte und seit drei Wochen ein Problem mit dem Fuß hat. Er hat Gottes Stimme zu Hause gehört, er solle alle Arbeit niederlegen und zu uns kommen. So konnten wir beten und hoffen, dass er heute jetzt vollständige Heilung empfangen hat. Nach dem Gebet konnte er auf jeden Fall schon besser laufen. Auch für eine andere Frau in der Versammlung konnten wir beten, die manchmal Probleme mit den Bändern oder Sehnen? im Fuß hat.

Und ich staune und staune und staune, wie der Heilige Geist alles übergeordnet führt.

Und ich habe gelernt, dass ich im Vertrauen gehen soll auch wenn ich es nicht verstehe und vor allem nix 🙂 sehe.