Schlagwort-Archive: Angstzustände

GottERlebt Predigt – Deine Hilfe steht im Namen des HERRN.

Gott_ERlebt_FacebookVor ein paar Wochen hatte ich einen Traum. Eine Tsunamiwelle riss mich mit sich und ich war ganz alleine im dunklen, offenen Wasser, umgeben von gewaltigen Wogen. Manchmal kann auch eine Lebenssituation von uns sich so anfühlen, wie ein gewaltiger Tsunami. Ist das vielleicht bei dir der Fall? Dann will ich dir mit dieser Predigt frohe Botschaft verkünden 🙂

Ach und noch etwas …  in meiner Gebetszeit vor diesem GottERlebt Abend sah ich ein entzündetes Auge, welches Jesus heilen wollte. An diesem Abend kamen drei Leute, die eine Entzündung am Auge hatten zum Gebet nach Vorne. Das war echt stark.

Ja, unsere Hilfe steht im Namen des HERRN! Halleluja!

Angst überwinden

Angst wirft dir aus dem Hinterhalt plötzlich Sand in die Augen. Angst belügt dich permanent. Angst nimmt deine Fehler und Zweifel und legt sie dir auf deine Schultern. Und dann setzt sie sich auch noch mit drauf. Angst treibt dich ständig an. Angst bringt dich dazu, vor etwas davon zu laufen, was gar nicht hinter dir her ist. Angst ist das beste Mittel zu verhindern, dass Gott das Beste aus dir deinem Leben hervorbringt. Angst will dich von deiner Berufung abhalten und dich ständig vom Weg schubsen.

Doch Jesus sagt:

In der Welt habt ihr Angst; aber seid getrost, ich habe die Welt überwunden. Johannes 16, 33

Manchmal wunder ich mich deshalb, warum noch so viele Christen so viele Ängste haben. Doch dann erinnere ich mich daran, dass es auch bei mir noch lange Zeit so war, dass ich z.B. Angst hatte im Dunklen die Kellerstufen hinab zu steigen – obwohl ich schon längst gläubig und bei Jesus war.

Erst so nach und nach habe ich meine Ängste überwunden. Und weißt du, wie? Indem ich mir immer klarer darüber wurde, wer ich bin in Christus. Und wer Jesus in mir ist. Heute kannst du mich in ein dunkles Zimmer setzen und es macht mir nichts mehr aus 🙂

Denn Christus regiert in mir. Und wenn du Jesus in dein ♥ aufgenommen hast, dann regiert ER auch in dir. Dann schaue dir bitte auch zur Stärkung das Video unten am Text von mir an und verinnerliche dir: Christus ist in dir!

Und wenn dann das nächste Mal die Angst an deine Tür klopft, kann du dich viel lockerer erheben und sagen: Es ist keiner zu Hause 🙂

 

 

 

 

Von Angstzuständen und der Esoterik frei geworden

Zeugnis zu Ehre Jesus: Jesus fängt an und macht auch zu Ende 🙂

Vielleicht erinnern sich noch einige:

Vor zwei Monaten habe ich mich mit einer Frau getroffen, die aus der Esoterikszene kam und durch ein Video von uns von Jesus so angeflashed wurde. Sie hatte große Angstzustände, übernatürliche, Angst einflößende Begegnungen.

Beim Schauen des Videos wusste sie schon: Das ist der Weg. Jesus ist der Weg!

Ich habe mich mit ihr in einem Cafe getroffen, wir haben gebetet, und sie wollte dann unbedingt sofort getauft werden Das war mir dann doch zu spontan da mitten in der Fußgängerzone im Cafe:-)

Da die Menschen, die durch unsere Videos berührt werden, oftmals auch sehr weit weg wohnen, kann ich sie nicht so gut und intensiv weiter begleiten, wie ich es vielleicht gerne würde.Eben hat sie mir berichtet, dass sie jetzt in einer tollen Gemeinde Anbindung hat, einen Bibelkreis besucht, Menschen hat, die mit ihr beten, dass es ihr richtig gut geht und sie bald getauft wird. Halleluja! Ich danke Jesus, dass er das Internet so stark benutzt und vor allem auch, dass er den Weg den er mit Leuten anfängt auch höchstpersönlich zu Ende geht.

Ich hatte hier bei dieser Audiobotschaft „Astrologie, Wahrsagerei und Taufe“  schon einmal ausführlicher von unserem Treffen berichtet.